inicio mail me! Abonnieren

Gregor Hengesbach

git

30.11.1973 Geboren in Paderborn
studierte Musik und anschließend im Masterstudiengang Improvisation und Komposition in Arnhem (NL). Neben seiner Bandtätigkeit bei Kapelsky wirkte er bei verschiedenen Produktionen des Schauspielhauses Bochum mit (u. a. „A Tribute to Johnny Cash“) und übernahm musikalische Leitungen am Theater Heilbronn und Schauspiel Leipzig. Zunächst beheimatet in Rock und Jazz, entwickelte der Dortmunder auf Reisen durch Osteuropa eine Affinität zu Balkanmusik, Klezmer und Sinti-Swing.